AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Schusserland, Rolf Meurer Gbr

Preise

Alle Preise im SchusserlandSHOP sind in Euro (EUR) inkl. der derzeit gültigen Mehrwertsteuer.

Wir verwenden Ihre persönlichen und auftragsbezogenen Daten ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Bestellung. Wir verpflichten uns selbstverständlich zu einem umfassenden Schutz Ihrer persönlichen Daten nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes. Darüberhinaus sichern wir Ihnen zu, Ihre Adressdaten nicht an Dritte weiterzugeben.

 

Versandkosten Inland

5.40 € inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer für jede Sendung bis 30kg

 

Bezahlung Inland

1. per Vorauskasse / Überweisung
Sie erhalten von uns eine Vorausrechnung per Fax oder E-Mail. Der Versand erfolgt nach Zahlungseingang auf unserem Konto.

2. per PayPal 
Bezahlen Sie sicher, einfach und schnell per PayPal.

 

Versandkosten Ausland

Österreich = 8,- € für jede Sendung bis 8 kg

Schweiz bis 2 kg - 16,50 €

EU-Länder Zone 1 = 17.- € für Sendungen bis 5 kg

(Zone 1: Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Luxemburg, Niederlande, Polen, Portugal, Schweden, Slowakei, Spanien und Tschechische Republik)

USA und andere Länder auf Anfrage

 

Bezahlung Ausland

Auslandslieferungen erfolgen nur gegen Rechnung/Vorauskassezahlung oder PayPal. Innerhalb der EU können Sie ohne zusätzliche Gebühr von Ihrer Bank aus den Rechnungsbetrag auf unser Konto überweisen.

Wichtig : IBAN und SWIFT-Code angeben
IBAN DE41 7406 7000 0000 626660
SWIFT GENODEF1POC
USA und andere Länder auf Anfrage.

 

Gültigkeit des Vertrages

Durch Anklicken des Buttons `kaufen` geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung erfolgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung.Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auslieferungsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande. Wir liefern in der Regel innerhalb 10 Tagen.Die Ware bleibt bis zur Vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

Widerrufsrecht

Es gelten die gesetzliche Widerrufsbelehrung/Widerrufsformular.

 

Gewährleistung

Fehler bei der Zusammenstellung Ihres Auftrages versuchen wir natürlich zu vermeiden. Trotz sorgfältigster Kontrolle sind sie nicht grundsätzlich auszuschließen. In diesem Fall informieren Sie uns bitte unverzüglich spätestens jedoch innerhalb von 5 Werktagen nach Erhalt der Ware. Transportschäden lassen Sie sich bitte bei Erhalt der Ware quittieren und benachrichtigen Sie uns bitte umgehend - spätestens jedoch innerhalb von 5 Werktagen nach Erhalt der Ware. Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir im Falle eines Mangels der Ware nach Ihrer Wahl zunächst nachliefern oder nachbessern.

 

Gerichtsstand

Die mit uns geschlossenen Lieferverträge unterliegen in allen Fällen, auch bei Auslandsberührung,d.h. Bestellung aus und/oder Lieferung in das Ausland, dem deutschen Recht. Soweit beide Vertragsparteien Vollkaufleute sind, gilt das für den Sitz des Verkäufers zuständige Amtsgericht als vereinbart.

Stand 13.06.2014